WIE HILFT ES IHNEN?

  • TIEF FEUCHTIGKEITSSPENDEND

  • CHEMIEFREI

  • STÄRKT DAS HAAR

Bei schnell fettender Kopfhaut und strapazierten Haarspitzen empfehlen wir die kombinierte Anwendung unserer Produkte Sensitive Wash und Pure Mask.

Oxygeni Hair Sensitive Wash ist ein multifunktionales Produkt, das für empfindliche Haut und Kopfhaut empfohlen wird und sich auch perfekt als Shampoo, Duschgel und Make-up-Entferner eignet.Dank seines Panthenolgehalts hilft es bei der Beseitigung von Schuppen, trockener Haut, Juckreiz und übermäßiger Talgdrüsenaktivität und wird daher für leicht fettige Haut empfohlen.

Pure Mask mit Rizinus-, Rosmarin- und Jojobaöl pflegt die Kopfhaut intensiv und gibt dem Haar Halt. Die Wirkstoffe tragen zum Haarwachstum bei, beruhigen die Kopfhaut, reduzieren Reizungen und helfen, die Entwicklung bakterieller Infektionen zu verhindern. Verbessert die Widerstandsfähigkeit der Haarwurzeln gegenüber äußeren Einflüssen. Es verdickt die Haarfasern und stimuliert das Haarwachstum.

98,00 

Wie verwende ich das Paket?

Verdünnen Sie 10-15 ml Shampoo (je nach Haarlänge) im Applikator mit 50-80 ml Wasser und waschen Sie Ihr Haar zweimal hintereinander. Anschließend eine walnussgroße Menge der Maske auf die Haarwurzeln auftragen und bis in die Spitzen verteilen. Die Wirkungszeit der Maske beträgt im Allgemeinen 5 Minuten, kann aber als Conditioner 1-2 Minuten betragen, bis zu 45 Minuten für eine tiefere Feuchtigkeitsbehandlung. Dies wird durch den Zustand der Haare bestimmt. Nach Ablauf des Wirkungzeit lohnt es sich in jedem Fall sehr gründlich auszuspülen.

WAS SOLLTEN SIE ÜBER SENSITIVE WASH WISSEN?

Allgemeine wichtige Informationen zu Shampoos.

Natürliche Shampoos enthalten keine Chemikalien, die das Haar weich und griffig machen würden, daher kann es bei der ersten Anwendung überraschen, dass die Haarspitzen etwas poröser werden. Dies wird durch die Naturhaarpackung perfekt kompensiert, nach der Anwendung lässt es sich leicht kämmen, die Haarspitzen werden weich und extra gepflegt. Die Produkte wirken systemisch und synergetisch zusammen, daher ist es wichtig, zu den Oxygeni Hair Shampoos immer die passende Oxygeni Hair Haarpflegepackung zu verwenden!

Ein Shampoo reicht nie aus, um trockene Kopfhaut zu behandeln! Shampoos dienen der Reinigung der Kopfhaut, können also keine feuchtigkeitsspendende oder regenerierende Funktion erfüllen, das kann kein Shampoo! Wenn die Kopfhaut trocken ist und zusätzliche Feuchtigkeit benötigt, ist es wichtig, eine Kopfhautpackung zu verwenden. Das Rezept dafür finden Sie in den Anwendungsmöglichkeiten der Haarbehandlung!

Shampoos sind allgemeine Konzentrate, was bedeutet, dass sie verdünnt und auf der Kopfhaut angewendet werden müssen. Verdünnen Sie 10-15 ml Shampoo (je nach Haarlänge) im Applikator mit 50-80 ml Wasser und waschen Sie Ihr Haar zweimal hintereinander.

Shampoos und Reiniger sollten niemals im Applikator vorgemischt und mehrmals verwendet werden. Vorgemischte Produkte können nur 24 Stunden lang verwendet werden, da sie keine Konservierungsstoffe enthalten. Nach 24 Stunden können sich die gemischten Materialien trennen, die Öle können ausfallen und Bakterien können sich auf der Kunststoffoberfläche vermehren. Daher ist es nicht empfehlenswert, vorgemischte Produkte zu verwenden.

Generell sollten schäumende Make Up Entferner am Körper – insbesondere im Gesicht – vermieden werden, da sie die Haut austrocknen und somit die Talgproduktion negativ beeinflussen. Oxygeni Hair Sensitive Wash ist frei von Sulfaten, ein spezielles Pflanzenenzym hilft dem Produkt zu schäumen, damit es nicht austrocknet oder Reizungen verursacht. Es kann bedenkenlos zum Waschen von Körper und Gesicht, als Duschgel oder als Make-up-Entferner verwendet werden.

Ein empfohlenes Produkt für leicht fettige, empfindliche, gereizte Haut und Haare, das auch von werdenden Müttern und Kinder ab 6 Jahren verwendet werden kann!

  • irritierte, rote, juckende, empfindliche Kopfhaut
  • zur Behandlung nicht diagnostizierter Kopfhautprobleme
  • zur täglichen Reinigung
  • zur Normalisierung des PH-Wertes
  • zur einleitenden Behandlung eines ungeklärten Kopfhautproblems
  • bei chemischen Irritationen
  • für Kopfhaut und Haare mit Vitamin- und Spurenelementenmangel
  • für besonders empfindliche Kopfhaut – hypoallergenes Shampoo
  • für die Kopfhaut von Kleinkindern und für die Pflege von Haustieren mit empfindlicher Haut

Grundrezept – zur Behandlung empfindlicher Kopfhaut und Haare 10-15 ml (je nach Haarlänge) Sensitive Wash Produkt im Applikator mischen, mit 50-80 ml Wasser (je nach Haarlänge) verdünnen und gleichmäßig auf der Kopfhaut verteilen. Mischen Sie genug für zwei Wäschen und verwenden Sie es einmal. Verwenden Sie in jedem Fall nach dem Waschen mit Shampoo den für Ihren Haartyp geeigneten Oxygeni Hydrate Mask.

  • 2-3 Pumphübe des Produkts als Make-up und Gesichtswasser auf die Haut auftragen und gründlich abspülen.
  • Auch als Dusch- oder Babybad zur Pflege trockener, empfindlicher Haut geeignet Tragen Sie auf traditionelle Weise einige Tropfen od, Pumphübe auf Ihre Haut auf oder geben Sie sie in das Badewasser.
  • Sulfaten
  • Parabenen
  • Silikon
  • Äterische Öle
  • Chemische Konservierungsmittel
  • Fettalkohol
  • Chemische Duftstoffe
  • Chemische Farbstoffe
  • Metalle
  • Ammonium
  • Tierisches Material

Aqua, Coco-glucoside, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Glycerin, Xanthan Gum, Panthenol, Helianthus Annuus Seed Oil, Benzyl Alcohol, Salicylic Acid, Sorbic Acid, Parfum, Citric Acid

WAS SOLLTEN SIE ÜBER PURE MASK WISSEN?

Wichtige Informationen zu Masken im Allgemeinen.

Natürliche Shampoos und Wash enthalten keine Chemikalien, die das Haar weich machen, daher kann es überraschen, dass die Haarspitzen bei der ersten Anwendung etwas poröser werden. Dies wird durch die natürliche Maske perfekt kompensiert, nach der Anwendung lässt es sich leicht kämmen, die Haarspitzen werden weich und extra gepflegt. Die Produkte entfalten ihre Wirkung gemeinsam in einem System und in Synergie, daher ist es wichtig, dass Sie zu den Oxygeni Hair Shampoos immer die passende Oxygeni Hair Mask verwenden!

Maske müssen sehr gründlich aus dem Haar gespült werden! Die pflanzlichen Wirkstoffe können den Haarschaft besonders beschweren, wenn er nicht ausgespült wird, dies gilt besonders bei dünnem Haar oder zu fettender Kopfhaut.

Die Wirkungszeit der Maske beträgt im Allgemeinen 5 Minuten, kann aber als Conditioner 1-2 Minuten betragen, bis zu 45 Minuten für eine tiefere Feuchtigkeitsbehandlung. Dies wird durch den Zustand der Haare bestimmt. Nach Ablauf des Wirkungzeit lohnt es sich in jedem Fall sehr gründlich auszuspülen, damit der Bereich um Kopfhaut und Haaransatz leicht eingerieben und unter fließendem Wasser massiert wird.

  • Kraftloses Haar
  • Dünnes, plattes Haar
  • Kopfhaut und Haare mit Vitamin- und Mineralstoffmangel
  • Zur gebrochene Haarspitzen
  • Spendet der Kopfhaut Feuchtigkeit
  • Macht das Haar glänzend dank wertvoller Öle
  • Verdickt die Haarfasern
  • Stimuliert das Haarwachstum
  • Stärkt die Haarfollikel
  • Hilft, Haarausfall zu stoppen
  •  Grundrezept – Sie können unser Produkt Pure Mask zur Haarpflege und als Kopfhautpackung verwenden. Bei nicht fettender Kopfhaut nach der Haarwäsche eine walnussgroße Menge auf die Kopfhaut auftragen und gründlich einmassieren, auch auf die Haarspitzen auftragen und 5 Minuten einwirken lassen, dann ausspülen. Wenn Ihre Kopfhaut normalerweise schnell fettet, können Sie die Einwirkzeit auf 1-2 Minuten verkürzen.
  • Wenn Ihre Kopfhaut trocken, gereizt oder zu trockenen Schuppen und Juckreiz neigt, verwenden Sie das folgende Rezept: Fügen Sie 3-5 Tropfen Hydrate-Öl zu einer 10-20-ml-Maske (je nach Haarlänge) und 10 ml Oxygeni Hair Pure Aloe Vera hinzu oder Aloe Vera Gel im Applikator anrühren, auf die Kopfhaut auftragen und einmassieren, nach 5-10 Minuten gründlich ausspülen. Sie können die Wirksamkeit der Packung erhöhen, indem Sie Ihre Kopfhaut und Ihr Haar warm halten, zu diesem Zweck wird empfohlen, eine Duschhaube zu verwenden.
  • Sie ist auch eine perfekte Lösung für zusätzliche Haarregeneration. Nach der Haarwäsche eine große Menge der Maske auf die gesamte Haarlänge auftragen und gründlich einmassieren und die Haarspitzen durchkämmen. Benutze eine Duschhaube oder ein Handtuch, dämpfe dein Haar 10-30 Minuten lang und spüle es gründlich aus.
  • Sulfaten
  • Parabenen
  • Silikon
  • Äterische Öle
  • Chemische Konservierungsmittel
  • Fettalkohol
  • Chemische Duftstoffe
  • Chemische Farbstoffe
  • Metalle
  • Ammonium
  • Tierisches Material

Aqua, Cetearyl Alcohol, Behenamidopropyl Dimethylamine, Cetearyl Olivate, Sorbitan Olivate, Coco-Caprylate, Aloe Barbadensis Leaf Juice Powder, Lactic Acid, Olea Europaea Fruit Oil, Ricinus Communis Seed Oil, Simmondsia Chinensis Seed Oil, Helianthus Annuus Seed Oil, Cocodimonium Hydroxypropyl Hydrolyzed Wheat Protein, Rosmarinus Officinalis Leaf Oil, Benzyl Alcohol, Salicylic Acid, Glycerin, Sorbic Acid, Tocopherol, Beta-Sitosterol, Squalene, Limonene, Linalool

Sichere Bezahlung

Premium Qualität

100 % vegane, chemikalienfreie und natürliche Produkte

WERTVOLLE WIRKSTOFFE BEI HAARAUSFALL

Panthenol

Pantothensäure, dessen Derivat Vitamin B5 ist. Dieser Inhaltsstoff ist ein notwendiges Element unseres Organismus: Es begünstigt die Regeneration von Geweben und Schleimhäuten, die Reparatur von geschädigter Haut und die Zellerneuerung. Darüber hinaus beschleunigt Pantothensäure den Fettstoffwechsel, reduziert Entzündungen des Gewebes und verstärkt die Kollagenfasern. Panthenol hat ein sehr breites Wirkungsspektrum und kann bei vielen Problemen eingesetzt werden. Die Vitamin B5-haltigen Spurenelemente dringen in die Schichten der Kopfhaut ein und entfalten eine positive Wirkung auf die Haarfollikel, indem sie diese verstärken. Das Mittel beseitigt Schuppen, trockene Kopfhaut, Juckreiz und übermäßige Talgdrüsenaktivität. Die Haare werden glatter, lebendiger, seidiger und dichter.

Arganöl

Ein Öl, das reich an Vitamin E, essentiellen Fettsäuren und essentiellen Nährstoffen ist. Arganöl spendet Feuchtigkeit und versorgt das Haar mit Nährstoffen. Dank seiner regenerierenden Wirkung gibt es dem Haar Licht und macht es auf außergewöhnliche Weise weich. Aufgrund seines hohen Vitamin E-Gehalts eignet es sich hervorragend zur Verjüngung des Haares, zur Belebung des blassen Haares und zur Stimulierung des Haarwuchses. Es macht weich, macht das Haar seidig und leicht zu kämmen. Es nährt und regeneriert gebrochene, gebrochene Haarspitzen.

Rosmarin-Extrakt

Beruhigt die Kopfhaut und reduziert Irritationen. Durch seine Wirkung verebbt das intensivste Entflammen. Beseitigt Juckreiz, Rötungen und Entzündungen. Die Eigenschaften von Rosmarin, die die Haarfollikel kräftigen, wurden längst entdeckt. Das ätherische Rosmarinöl stoppt nicht nur den Haarausfall, sondern beschleunigt durch seine Wirkung auch das Haarwachstum und die Strähnen werden kräftiger und glänzender.

Jojoba Öl

Aufgrund seiner einzigartigen Fähigkeit hält Jojoba Öl das Niveau an Sebum im Gleichgewicht, weil es den Fettanteil der Haut reduziert. Die regelmäßige Anwendung von Jojoba hilft brüchige Haarspitzen zu vermeiden und bringt starke und glänzende Haare hervor. Lindert juckende Kopfhaut und reduziert Haarausfall. Es hält die Sebummenge im Gleichgewicht und wirkt kurartig gegen Schuppen. Die Haare ziehen das Jojoba Öl in die Kopfhaut ein und es baut den Überschuss an Sebum ab, was gegen Schuppenbildung hilft. Nach der Behandlung mit Jojoba Öl werden die Haarfollikel sauber und wieder gesund.

Sonnenblumenkernöl

Enthält Zink, das bei der Aufrechterhaltung eines gesunden Immunsystems und bei der Wundheilung beiträgt. Die im Sonnenblumenöl befindliche Folsäure trägt zur Produktion neuer Zellen bei. Mit dem Sonnenblumenöl kann die Gesundheit der Haut auf natürliche und gesunde Weise aufrechterhalten werden, dank der beruhigenden und feuchtigkeitsspendenden Eigenschaften des Öls. Reich an Nährstoffen und Antioxidantien.

Olivenöl

Olivenöl hat mit seiner nährenden, feuchtigkeitsspendenden und weichmachenden Wirkung viele wohltuende Wirkungen auf Haut und Haar. Es verzögert die Hautalterung und macht das Haar frisch und glänzend. Sie macht die Haut weich und pflegt sie, wirkt bis in die tieferen Schichten und gleicht ihren natürlichen Wasserhaushalt aus. Dank seiner milden entzündungshemmenden Wirkung hilft es gereizten, rissigen Hautoberflächen. Pflegt, stärkt und belebt das Haar. Seine außergewöhnliche feuchtigkeitsspendende Wirkung kommt auch der Kopfhaut und dem Haar zugute. Als sanftes, natürliches Öl kann es auch von der empfindlichsten Haut bedenkenlos verwendet werden.

Rizinuskernöl

Es enthält hochkonzentrierte ungesättigte Fettsäuren, wie z.B. Rizinolsäure, Ölsäure, Linolsäure, Palmitinsäure und Stearinsäure. Daneben enthält Rizinusöl auch Mineralstoffe, Protein und Vitamin E. Aufgrund des Omega-6-Fettsäuren-Gehalts fördert es Haarwachstum, reduziert brüchige Haare und macht die Haare gesünder. Es verhindert die Entstehung von Infektionen, Warzen, Geschwüren, Pilzinfektionen und chronischem Juckreiz. Es hat eine antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung, weshalb es Wunden hervorragend desinfiziert. Es gelangt tief in die Haut, stimuliert die Kollagen- und Elastinproduktion, weshalb die Haut weich und hydratisiert wird.

Aloe Vera

Sie ist für alle Haartypen geeignet, besonders für trockene und geschädigte Haare und macht diese glatt, weich und schön. Aloe Vera ist reich an proteolytischen Enzymen, die die abgestorbenen Hautzellen aus den Poren der Kopfhaut entfernen, die wiederum durch Verstopfung der Poren das Haarwachstum verhindern. Eine übermäßige Ansammlung von Talg auf der Kopfhaut kann zu Haarproblemen, wie eine partielle Glatze, führen. Das Aloe Vera Gel den Talg entfernt, wird die Kopfhaut gereinigt und das Haarwachstum beginnt. Aufgrund ihrer alkalischen Eigenschaften hilft Aloe Vera das Gleichgewicht des pH-Wertes von Kopfhaut und Harren zu erhalten. Die Haare bleiben hydratisiert, da sie aufgrund der Aloe das Wasser zurückhalten. Dies führt wiederrum zum Haarwachstum. Die Aloe Vera wird seit der Antike weit verbreitet gegen Schuppen verwendet. Aufgrund ihrer pilztötenden Eigenschaften und des enzymatischen Abbaus von Epithelzellen reduziert sie die Schuppenbildung auf der Kopfhaut. Mit Aloe Vera können Kopfhautprobleme wie Psoriasis und über-/untermäßige Talgproduktion behandelt werden.

WIR HELFEN IHNEN, DIE RICHTIGEN PRODUKTE FÜR SIE UND IHR HAAR AUSZUWÄHLEN!

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Basispaket für ölige Kopfhaut, trockene beschädigte haarspitzen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

© Copyright - Oxygeni Hair